Zaungäste

Sie sind auf der Flying Lodge zuhause, gehören aber zu den Fußgängern. Vor einem Jahr hat Lodge Manager Rodrik van Neel in Bitterwasser vier kleine Strauße aufgezogen. Die inzwischen ausgewachsenen Großvögel schauen heute immer wieder mal in der Lodge vorbei.

Anziehungspunkt ist das Wasserloch gleich neben dem Palm House. Ohne Scheu stolzieren sie hier am Zaun entlang und lassen sich aus der Nähe beobachten. Zu sehen sind sie dann auch auf der Website. Eine Webcam blickt aufs Wasserloch.
Dort zeigen sich auch immer wieder Springböcke. Unter ihnen ist wohl auch Bocky, den Rodrik ebenfalls im vergangenen Jahr aufgezogen hat. Bockey hatte da gleich bei der Aufzucht der Baby Strauße mitgeholfen und den Aufpasser gespielt.

Go back

1400 Kilometres for Christmas

Flying 1000 kilometres on Christmas is a great gift for any pilot. Four pilots fulfilled this wish with over 1100 kilometres on a day with unexpected possibilities. Simon Schröder and Max Schäfer flew a whole 1400 kilometres with the EB28 on Christmas Eve. In the following, they report on their flight.

The Line-Boys of the 2022/23 Season

Our Line-Boys are doing a valuable job again this year.
During the season, when there is always a lot of activity, the experienced Line-
Boys (easily recognisable by their red clothing) contribute to smooth flight
operations.