Onlookers

They are at home at the Flying Lodge, but they belong to the pedestrians. A year ago, Lodge Manager Rodrik van Neel raised four small ostriches in Bitterwasser. The now fully grown large birds stop by the lodge every now and then.

The main attraction is the water hole right next to the Palm House. They strut along the fence without hesitation and can be observed up close. They can then also be seen on the website. A webcam looks out over the waterhole.
Springboks appear there again and again. Among them is probably Bocky, whom Rodrik also raised last year. Bockey had helped raise the baby ostriches and played the minder.

Zurück

1400 Kilometer an Weihnachten

An Weihnachten 1000 Kilometer zu fliegen, das ist ein tolles Geschenk für jeden Piloten. Diesen Wunsch haben sich vier Piloten mit über 1100 Kilometern an einem Tag mit unverhofften Möglichkeiten erfüllt. Simon Schröder und Max Schäfer flogen ganze 1400 Kilometer mit der EB28 an Heiligabend. Im folgenden berichten sie gemeinsam über ihren Flug.

Die Line-Boys der Saison 2022/23

Auch dieses Jahr leisten unsere Line-Boys wieder wertvolle Arbeit.
In der Saison, wenn stets ein reges Treiben herrscht, tragen die erfahrenen
Line-Boys (gut erkennbar an der roten Kleidung) zu einem reibungslosen
Flugbetrieb bei.