Jetzt geht´s los!

Die Aufbau Mannschaft ist angekommen und hat sich gleich in die Arbeit gestürzt. (Siehe Foto)

Am 28.10 kommen hoffentlich unsere Flugzeuge an. Bis dahin gibt es am Boden so einiges zu tun.

Hier unsere Erfahrungen bei der Einreise.

Folgende Einreisebestimmungen sind im Moment (22.10.2021) zu beachten:

Bei Einreise muss ein gültiger Covid-19 PCR Test mit negativem Ergebnis vorliegen der nicht älter als 7 Tage bei der Ankunft ist und von einem Labor im Land der Abreise zertifizierten Labor ausgestellt wurde. Das Ergebnis muss in englischer Sprache vorliegen. Auch für Reisende die gegen Covid-19 geimpft sind,  besteht bei Einreise die Verpflichtung eines negativen PCR Tests.

Auf ausreichenden Reisekrankenversicherungsschutz ist zu achten.

Zurück

Bitterwasser bestellt PV-Anlage und reduziert seinen CO2 Fußabdruck

Namibia bezieht seinen Strom im Wesentlichen aus Südafrika. Dort sind hauptsächlich Steinkohlekraftwerke in Betrieb, da Südafrika Steinkohle im Tagebau gewinnen kann.
Nun sind die Abgase der südafrikanischen Steinkohle Kraftwerke nicht so gut gereinigt wie in Deutschland. Deshalb ist es wichtig auf diesen Strom zu verzichten.

Die ersten Flugzeuge sind verladen und auf dem Weg.

Dieses Jahr werden die Flugzeuge in zwei Gruppen nach Bitterwasser geschafft. Zurzeit kann kein Spediteur garantieren, wann die Container ankommen. Deshalb haben wir uns entschieden vier Container etwas früher loszuschicken, damit sie auch tatsächlich am 01. November zum Saisonbeginn in Bitterwasser sind.