Happy Birthday

Aus dieser Gratulationskur ist Rainer Hog diesmal in Bitterwasser nicht rausgekommen. Als Direktor des Segelflugzentrums ist er die Saison über immer vor Ort - bis halt auf die Tage um seinen Geburtstag herum. Nur diesmal hat er die Flucht vor den Gratulanten zu spät angetreten und durfte beim morgendlichen Briefing Laudatio und Geburtstagsständchen entgegennehmen.

Dass es in Lodge und Flugbetrieb in Bitterwasser gut läuft, ist Rainers Aufgabe und Verdienst. Unterstützt wird er dabei im Direktorium von Ralph Bürklin, Ilka Back und Jürgen Dörrie.
Und wenn es irgendwo hakt, ist Rainer der Ansprechpartner. Der Dank für die Juniorenförderung durch die Bitterwasser-Aktionäre und der Wunsch, dies in der Zukunft fortzuführen richtete Manfred Dick bei der kleinen Geburtstagsfeier dann mal gleich an Rainer Hog. Der Gewinner des Bitterwasser Cups, Eric Schneider, hatte dazu mit den Junioren des 1000-km-Traingscamps und der Aktion Flying with the Youngsters zum Geburtstagsständchen Aufstellung genommen.

Zurück

Die Regenzeit naht

Es wird schaurig im südlichen Namibia. Mit der fortschreitenden Jahreszeit rückt die innertropische Konvergenzzone nach Süden vor. In dieser feuchteren Luftmasse sind jetzt immer wieder Schauer und Gewitter angesagt.

Samstag ist Braai-Tag

Das hat in Bitterwasser schon Tradition. Am Samstagabend wird gegrillt. Dann legt Daniel auf, der in der Küche gerade Chefkoch Louis zwei Wochen hervorragend vertreten hat.