Game Drive und Sun Downer

Früher war Bitterwasser eine Farm. Rinder gibt es hier aber keine mehr, dafür aber Wild. Giraffen und Zebras wurden angesiedelt. Zu großen Springbockherden kam es ohne Zutun. Sie sind jetzt die Attraktion für die Game Drives, die Safari-Ausfahrten.

An deren Ende stehen die beliebten Sun Downer. Das Feiern des Sonnenuntergangs. Die dritte große Düne ist dafür die beliebte Aussichtsplattform.  Von hier reicht der Blick weit über die Steppenlandschaft zum Horizont. Die Füße im noch heißen roten Sand, ein Kaltgetränk von der improvisierten Bar in der Hand lässt man sich da gern von der Schönheit Namibias ergreifen. In einer Nachtfahrt geht es später zur Lodge zurück.

Zurück

1400 Kilometer an Weihnachten

An Weihnachten 1000 Kilometer zu fliegen, das ist ein tolles Geschenk für jeden Piloten. Diesen Wunsch haben sich vier Piloten mit über 1100 Kilometern an einem Tag mit unverhofften Möglichkeiten erfüllt. Simon Schröder und Max Schäfer flogen ganze 1400 Kilometer mit der EB28 an Heiligabend. Im folgenden berichten sie gemeinsam über ihren Flug.

Die Line-Boys der Saison 2022/23

Auch dieses Jahr leisten unsere Line-Boys wieder wertvolle Arbeit.
In der Saison, wenn stets ein reges Treiben herrscht, tragen die erfahrenen
Line-Boys (gut erkennbar an der roten Kleidung) zu einem reibungslosen
Flugbetrieb bei.