Frauenpower!

Schon seit einigen Tagen macht die starke Damenriege in Bitterwasser den männlichen Piloten Konkurrenz.

Die vier Damen Andrea Abt, Margherita Acquaderni, Petra Lauer-Zimmermann und Ilka Elster-Back legten in den letzten Tagen eine weite Strecke an Kilometern zurück.

Vor allem am 5.11 waren sie den Männern weit voraus. Ganz vorne dabei: Ilka Elster-Back mit 834 km. Petra, Andrea und Margherita legten über 700 km Flugstrecke zurück. Und das mit Durchschnitten von bis zu 130 km/h.

Damit hat Bitterwasser starke Pilotinnen und wir erwarten noch viele mehr!

Zurück

Wir trauern um Dieter Schwenk

Dieter hat sich als Mitglied des Bitterwasser Board of Directors und CFI der Soaring Societey of Namibia um den Segelflug in Namibia besonders verdient gemacht.

An seinem Lieblingsplatz in Bitterwasser sitzend hat er uns für immer verlassen.

Wir werden ihn nicht vergessen.

Saisonfinale

Langsam neigt sich die Saison in Bitterwasser dem Ende zu.

Nach und nach werden die Segelflugzeuge in die Container geladen. Und trotzdem fliegen täglich einige Teams über 1000 Kilometer.