Die Vorbereitungen laufen

Letzte Woche waren Ralph und ich (Rainer) zu einem Arbeitsbesuch in Bitterwasser. Natürlich standesgemäß mit dem Flugzeug.

Die Vorbereitungen laufen

Der Flug mit Eurowings und die Einreise waren völlig problemlos. Ein PCR Test, nicht älter als 72 Stunden, das ausgefüllte Einreiseformular aus dem Internet und ein Nachweis über eine Auslandskrankenversicherung waren alles was wir benötigten. Für die Rückreise musste lediglich das Online Einreiseformular ausgefüllt und einmal der Impfnachweis gezeigt werden.
Die vollständige Covid19 Impfung oder der Nachweis der Genesung (2G) ist dieses Jahr für unsere Gäste zwingend notwendig. Auch unsere Mitarbeiter auf der Lodge sind bis zur Saison alle zwei mal geimpft.
Am 06.09. werden die ersten zwei Container geladen. 4 weitere am 11.und 12.September. Dann gehen 30 Flugzeuge mit der Golden Karoo auf große Fahrt. Ankunft in Walvis Bay am 19.10.
Wir freuen uns schon riesig auf eine hoffentlich normale Segelflugsaison in Bitterwasser.

Zurück

Just married in Bitterwasser

„Nein, unsere Flitterwochen sind das nicht“, wiegelten die so offensichtlich verliebten Christopher und Marie Rogos bei ihrer Begrüßung in Bitterwasser ab. Gerade mal sechs Wochen vor ihrem gemeinsamen Segelflugurlaub In Namibia sind sie allerdings den Bund der Ehe eingegangen.

Willi ist gar nicht so wild

Huch, eine Gazelle. Im ersten Moment sind die neuen Bitterwasser-Gäste überrascht, wenn sie Willi in der Lodge gewahr werden. Willi ist ein kleiner Springbock.