Die kleine Saison ist zu Ende

die Flugzeuge sind abgeholt, der Container steht im Hafen. Unser Schiff, die Red Cedar, umschifft gerade noch das Kap. 65.000km, 93 Flüge, geflogen von 17 Piloten, 14 Flüge größer als 1000 km, einer sogar über 1300 km.

Eine Palme mit Diplom. Eine Regensaison im Januar wie vor 25 Jahren das letzte Mal. Das ist das Ergebnis der kleinen Bitterwasser Saison 2020/2021. Aber Keiner hat es bereut dabei gewesen zu sein. Bei einer Flugsaison die hoffentlich einmalig bleibt. Übrig sind nur noch die Joschko´s. Der Rest ist am Sonntag gesund und munter nach Hause geflogen. Optimistisch schauen wir nach vorne. Die Buchungen für die kommende Saison sind bereits in vollem Gange. Läuft!

 

Bin dann mal weg

Best Packer ever

09 Hangar

Pfanne voll Wasser

Alles grün...

Schöne Wolken

Besser, man ist gelandet.

Beste Freunde

Nicht allzuviele Nationen, Aber viel Freude gehabt.

Dirk beim Briefing als es noch Wetter gab

Mr.WLAN (Passwort: achtfox)

Zurück

Die Alternative zum europäischen Sommer.

Wir haben noch zwei Containerplätze für Schnellentschlossene zu vergeben.
Und Arcus M zu verchartern. Zum Beispiel vom 1. Bis 19. November 2024. Weitere Zeiträume auf Anfrage.
Info: hog@bitterwasser.com

Wir trauern um Dieter Schwenk

Dieter hat sich als Mitglied des Bitterwasser Board of Directors und CFI der Soaring Societey of Namibia um den Segelflug in Namibia besonders verdient gemacht.

An seinem Lieblingsplatz in Bitterwasser sitzend hat er uns für immer verlassen.

Wir werden ihn nicht vergessen.