Happy New Year

A very difficult year, also for Bitterwasser, is coming to an end. From March to October, the lodge had no income. Nevertheless, we were able to offer a secure job to the majority of our employees.

Liebe Freunde von Bitterwasser,

ein sehr schwieriges Jahr, auch für Bitterwasser, geht zu Ende. Von März bis Oktober hatte die Lodge keine Einnahmen. Trotzdem konnten wir dem Großteil unserer Mitarbeiter einen sicheren Arbeitsplatz bieten. Mit der kleinen Segelflugsaison, mit gerade mal einer Handvoll Flugzeuge, haben wir ein Zeichen gesetzt und Hoffnung auf die Saison 2021/2022, sowohl für die Gäste als auch für die Mitarbeiter, gemacht. Wir wünschen allen Freunden einen guten Start in ein hoffentlich besseres Jahr 2021. Bleibt gesund und optimistisch.

Das ganze Bitterwasser Team 🍀🥂

Go back

Bitterwasser orders PV plant and reduces its carbon footprint

Namibia obtains most of its electricity from South Africa. There, mainly hard coal power plants are in operation, because South Africa can extract hard coal in opencast mining.
Now the exhaust gases of the South African hard coal power plants are not as well cleaned as in Germany. Therefore it is important to do without this electricity.

The first gliders are loaded and on their way.

This year the gliders will be brought to Bitterwasser in two groups. At the moment no forwarder can guarantee when the containers will arrive. Therefore we have decided to send four containers a little earlier so that they will actually be in Bitterwasser on November 01 for the start of the season.